AUTORECYCLING | RECYCLINGHÖFE | MÜLLABFUHR | MÜLLHEIZKRAFTWERK
  UNTERNEHMEN
  AWG AKTUELL
DAS UNTERNEHMEN
Qualitätsziele
Umweltziele
Zertifikate
Kontakt
GESELLSCHAFTER
BETEILIGUNGEN
AUSBILDUNG
ABFALLWIRTSCHAFT
SAMMEL-WETTBEWERB
AWG-ENGAGIERT
STELLENAUSSCHREIBUNGEN
IMPRESSUM / AGB
SITEMAP
LINKS
¬ DAS UNTERNEHMEN AWG

Die AWG Abfallwirtschaftsgesellschaft Wuppertal mbH ist ein kommunales Entsorgungsunternehmen mit den Gesellschaftern Wuppertaler Stadtwerke GmbH, Stadtwerke Remscheid GmbH, Stadtwerke Velbert GmbH sowie den Städten Wuppertal und Remscheid.

Die AWG hat als Entsorgungsfachbetrieb drei Standorte in Wuppertal und ca. 370 Mitarbeiter. Darüber hinaus unterhält sie im Wuppertaler Stadtgebiet z. Z. fünf Recyclinghöfe.

Neben der Sammlung und dem Transport von Abfällen aus privaten Haushalten der Stadt Wuppertal war die AWG seit ihrer Gründung ab 1976 für die thermische Entsorgung von Hausmüll und hausmüllähnlichen Gewerbeabfällen aus Wuppertal, Remscheid und des überwiegenden Teil des Kreises Mettmann zuständig.

Im Rahmen des Abfallwirtschaftsverbandes EKOCity, den die Städte Wuppertal, Remscheid, Bochum und Herne sowie der Regionalverband Ruhr (RVR), der Kreis Recklinghausen und der Ennepe-Ruhr-Kreise Ende 2002 gründeten, entsorgt sie heute gemeinsam mit der USB Umweltservice Bochum GmbH und der AGR Abfallgesellschaft Ruhrgebiet mbH anschluss- und benutzungspflichtige Abfälle aus dem Verbandsgebiet EKOCity.


 
      Stand: 20.08.2017© 2017 AWG | Abfallwirtschaftsgesellschaft mbH Wuppertal                                           | NACH OBEN